Stahlelemente geschultert auf einem modularen, selbst angetriebenen Transporter SPMT

Für einen sofortigen Bedarf setzt die belgische Firma MBB (Metallic Bridges of Belgium) auf einen 6-achsigen modularen, selbst angetriebenen Transporter SPMT.

Sie setzen das High-Tech-Fahrzeug ein, um schwerste Stahlteile auf ihrem Werksgelände zu bewegen.

Demnächst erhält der Kunde einen 4-achsigen Selbstfahrer vom Typ Eco1000 als neues Transportmittel für seine täglichen Herausforderungen.

Der Eco1000 ist ein selbstfahrendes, elektronisch gelenktes modulares Fahrzeug mit integriertem Power-Pack, um dadurch eine längere Ladefläche zu erhalten.

MBB hat sich für diese neue Art des Fahrens entschieden und blickt dem Neufahrzeug erwartungsfroh entgegen!

Weitere interessante Produktdetails finden Sie auf https://www.cometto.com/modulare-systeme/eco1000-selbst-angetriebener-transporter/

Teilen aufLinkedIn
MBB nutzt einen  6-achsigen modularen, selbst angetriebenen Transporter SPMT
Die selbstfahrenden, elektronisch gelenkten modularen Transporter SPMT von Cometto bieten die Komplettlösung für Projekte im Schwerlastbereich.